Kirchgemeindeversammlung

Im Juni halten wir die Rechnungsgemeinde üblicherweise im Kirchensaal der kath. Kirche Bruder Klaus in Unterkulm ab.

Im November halten wir die Budgetgemeinde im Pfarreiheim der kath. Kirche St. Anna in Menziken ab.

Die Traktanden und dazugehörigen Dokumente werden hier jeweils drei Wochen vor der Versammlung veröffentlicht. Sie können auch in den jeweiligen Kirchen (kath. Kirche Menziken, Beinwil am See, Unterkulm) abgeholt werden.

 



Kirchgemeindeversammlungen 2018:

Die nächsten beiden Kirchgemeindeversammlungen finden am Dienstag, 12. Juni 2018, um 20.00 Uhr im Saal der kath. Kirche Unterkulm sowie am Dienstag, 20. November 2018, um 20.00 Uhr im kath. Pfarreiheim Menziken statt.

Die dazugehörigen Traktanden werden ca. drei Wochen vorher hier und im Pfarrblatt Horizonte veröffentlicht.

 

Katholische Kirchgemeinde Menziken-Reinach mit Pfarrei Unterkulm und Kirche Beinwil am See

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung am Dienstag, 12. Juni 2018, 20.00 Uhr im Kirchensaal Unterkulm

 

Traktanden

 

1.

Begrüssung und Besinnung

2.

Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 21. November 2017

3.

Rückblick

4.

Jahresrechnung 2017

5.

Beschluss über die Verwendung der karitativen Vergabungen:

- Fr. 2500.-- für "Die dargebotene Hand"

- Fr. 2500.-- für Ärzteprojekt Ungarn

- Fr. 2500.-- für "Haus für Mutter und Kind"

6.

Vollmacht für die Errichtung eines Dienstbarkeitsvertrags mit Wynagas

7.

Wahlen für die Amtsperiode 2019 - 2022 der Fiko und Stimmenzähler

8.

Bestimmung der Grösse der Kirchenpflege für die Amtsperiode 2019 - 2022

9.

Ausblick

10.

Verschiedenes und Umfrage

 

Die Unterlagen für die Versammlung (Traktanden, Protokoll vom 21. November 2017, Jahresrechnung 2017 sowie Erläuterung zur Rechnung) liegen vom 22. Mai bis 11. Juni 2018 in den Kirchen von Menziken, Unterkulm und Beinwil am See zum Mitnehmen auf.

Einsichtnahme in Protokoll, detaillierte Jahresrechnung 2017 und weitere Unterlagen ist vom 22. Mai bis 11. Juni 2018 im Pfarramt Menziken (Sekretariat Bürozeiten) möglich.

Teilnahmeberechtigt an der Kirchgemeindeversammlung sind alle katholischen Frauen und Männer schweizerischer Nationalität, die das 16. Altersjahr zurückgelegt haben. Ausländerinnen und Ausländer besitzen nach Erreichen des 16. Altersjahres das Stimm- und Wahlrecht, wenn sie die Jahresaufenthalts- (B) oder die Niederlassungsbewilligung (C) besitzen.

Wir laden Sie freundlich zu dieser Versammlung ein.

Für die Finanzkommission:

Christian Loser, Präsident

Für die Kirchenpflege:

Roland Hunkeler, Präsident